Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

ALMS c/o Prof. Dr. Wolfgang Lessing

Schwarzwaldstraße 141

79102 Freiburg

 

Tel (01525 ) 6627820
Mail

Köln_Hochschule für Musik und Tanz

1) Bachelor of Music Instrumental-/Gesangspädagogik

Standorte: Köln und Wuppertal

Modell

Grundständiger Studiengang, vierjährig

Abschluss

Bachelor of Music Instrumental- /Gesangspädagogik (+ zusätzliche Qualifikationen der zwei Profile, siehe: Profilierungsmöglichkeiten)

 

Studienvoraussetzungen

• Allgemeine Hochschulreife oder eine vergleichbare
  Hochschulzugangsberechtigung (mit Ausnahmeregelungen)
• Nachweis eines Sprachzertifikats Test Daf3 für
  nichtdeutschsprachige Bewerber:innen
• Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung

 

Detailinformationen hier

 

Eignungsprüfung

1. Künstlerisch-praktische Prüfung im instrumentalen oder vokalen Hauptfach und ggf. im Nebenfach Klavier

2. Künstlerisch-pädagogische Prüfung (Ensembleleitung, Gespräch über Ensembleleitung und Studieninteressen)

3. Musiktheoretische Prüfung

Detailinformationen hier

 

Fächerangebot

Klassik: Klavier, Orgel, Gitarre, Mandoline, Violine, Viola,
Violoncello, Kontrabass, Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette,
Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Bassposaune, Tuba,
Schlagzeug, Harfe, Gesang

Inhalte und Aufbau des Studiums

Siehe Modulhandbuch hier

 

Profilierungsmöglichkeiten

Studierende wählen im dritten Studienjahr zwei Profile aus dem Wahlangebot. Die Zusatzqualifikationen der Profile werden im
Abschlusszeugnis ausgewiesen.

Profile:

  • Elementare Musikpädagogik mit/ohne Lehrbefähigung,
  • Musikvermittlung (Konzertgestaltung – Kooperationsprojekte –
  • Musiktheater/Musical),
  • Musikpädagogische Forschung,
  • MIK (Musikperformance, Improvisation, Komposition),
  • Tanz in der kulturellen Bildung,
  • Ensembleleitung,
  • selbstdefiniertes Profil.

 

Detailinformationen hier

Kontakt

Mail:

Tel: + 49 221 28380-137 (Standort Köln) + 49 221 28380-603 (Standort Wuppertal)

 

2) Bachelor Elementare Musikpädagogik

Standorte: Köln und Wuppertal

Modell

Grundständiger Studiengang, vierjährig

 

Abschluss

Bachelor of Music
Elementare Musikpädagogik

 

Studienvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife oder eine vergleichbare
  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Nachweis eines Sprachzertifikats TestDaF 3, B2 für nichtdeutschsprachige Bewerber:innen
  • Erfolgreich bestandene Eignungsprüfung


Detailinformationen hier

 

Eignungsprüfung

  • Künstlerisch-praktische Prüfung im instrumentalen oder vokalen Hauptfach
  • Künstlerisch-pädagogische Prüfung (Gruppenimprovisation,Bewegungsgestaltung, Entwickeln/Anleitung einer Bodypercussion, Sprechen/Singen einer eigenen Textierung, Percussion)
  • Gespräch über Prüfungsverlauf sowie Studien- und Berufsinteressen)
  • Musiktheoretische Prüfung


Detailinformationen hier

 

Fächerangebot

Folgende Hauptfächer können an beiden Standorten studiert
werden:

Klavier, Gitarre, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass,
Blockflöte, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Trompete, Horn,
Posaune, Bassposaune, Schlagzeug, Gesang
Nur Köln: Cembalo, Harfe, Jazz/Pop (E-Bass, Flöte, Gesang,
Gitarre, Klarinette, Kontrabass, Latin-Percussion, Piano, Posaune,
Saxophon, Schlagzeug, Singer/Songwriter, Trompete, Violine),
LIP (Liedbegleitung, Improvisation, Partiturspiel), Orgel,
Saxophon, Tuba
Nur Wuppertal: Mandoline

 

Inhalte und Aufbau des Studiums

Siehe Modulhandbuch EMP Klassik hier
Siehe Modulhandbuch EMP Jazz/Pop hier

 

Profilierungsmöglichkeiten

Studierende wählen im dritten Studienjahr zwei Profile aus dem
Wahlangebot. Die Zusatzqualifikationen der Profile werden im
Abschlusszeugnis ausgewiesen.

Profile:

  • Vertiefung IGP,
  • Musikvermittlung (Konzertgestaltung – Kooperationsprojekte - Musiktheater/Musical),
  • Musikpädagogische Forschung,
  • MIK (Musikperformance, Improvisation, Komposition),
  • Tanz in der kulturellen Bildung,
  • Ensembleleitung (mit Lehrbefähigung),
  • selbstdefiniertes Profil.

Detailinformationen hier

 

Kontakt

Mail:
 

Studiengangsleitung Standort Köln:
Studiengangsleitung Standort Wuppertal: 

+ 49 221 28380-137 (Standort Köln)
+ 49 221 28380-603 (Standort Wuppertal)

 

3) Master of Arts Musikpädagogik, 

Standort: Köln

Modell

Zweijähriger Studiengang

 

Abschluss

Master of Arts Musikpädagogik

 

Studienvoraussetzungen

Studium instrumentalpädagogischer Studiengänge oder Studium des Bachelor of Music (Profil IP) bzw. künstlerischer Studiengänge mit pädagogischem Profil (d.h. es müssen mind. 20 Credit Points in allgemein pädagogischen / musikpädagogischen / fachdidaktischen Veranstaltungen erworben worden sein).

 

Detailinformationen hier

 

Eignungsprüfung

  • musikpädagogische Hausarbeit
  • Gespräch
  • (nur falls das Wahlpflichtmodul „Musikpädagogische Künstlerische Forschung“ gewählt wird: Exposé für ein entsprechendes Vorhaben, Informationen dazu hier)

 

Detailinformationen hier

 

Fächerangebot

Der Studiengang bietet eine wissenschaftliche Vertiefung im Fach Musikpädagogik, insbesondere in der Auseinandersetzung mit aktuellen Grundsatzfragen, mit der Forschungsdisziplin Musikpädagogik und mit musikpädagogischer Künstlerischer Forschung.

 

Inhalte und Studienverlauf

Siehe Übersicht hier

Siehe Modulhandbuch hier

 

Profilierungsmöglichkeiten

Studierende können zwischen dem Wahlpflichtmodul „Musikpädagogische Forschung und

Wissenschaftstheorie“ und „Musikpädagogische Künstlerische Forschung“ wählen. Allerdings ist die Wahl des Moduls „Musikpädagogische Künstlerische Forschung“ an das erfolgreiche Absolvieren eines zusätzlichen Elements in der Eignungsprüfung gekoppelt (s.o.).

 

Kontakt