Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

ALMS c/o Prof. Dr. Wolfgang Lessing

Mendelssohn-Bartholdy-Platz 1

79102 Freiburg

 

Tel (01525 ) 6627820
Mail

Hamburg_Hochschule für Musik und Theater

Bachelor Instrumentalpädagogik

Modell

Grundständiger Studiengang, vierjährig

Abschluss

Bachelor of Music (B. Mus) Instrumentalpädagogik

Studienvoraussetzungen

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine von der zuständigen Behörde als gleichwertig anerkannte Vorbildung.
  • Wenn die Aufnahmeprüfung im jeweiligen Hauptfach oder der pädagogischen Prüfung mit mindestens 23 – 25 Punkten (Instrument) oder 18-20 Punkten (Lehrprobe und Gespräch) bewertet wird, muss ein ein Abschluss der Sekundarstufe 2 oder eine von der zuständigen Behörde als gleichwertig anerkannte Vorbildung nachgewiesen werden.
  • Studienbewerberinnen und -bewerber aus nichtdeutschsprachigen Ländern müssen zusätzlich gute Kenntnisse der deutschen Sprache nachweisen

 

Detailinformationen hier

Eignungsprüfung

  • Prüfung im instrumentalen Hauptfach (10-20 min)
  • Spontane Lehrprobe mit anschließendem Gespräch (10-20 min)
  • Klausur in Allgemeiner Musiklehre (30-40 min)
  • Klausur in Gehörbildung (30-40 min)
  • Praktische Prüfung im Nebenfach (ca. 10 min)

 

Mehr Informationen hier

Fächerangebot

Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Trompete, Horn, Posaune, Tuba, je nach Angebot, Klavier und Orgel

Inhalte und Aufbau des Studiums

Profilierungsmöglichkeiten

Wir bieten einen Studiengang, der neben exzellenter künstlerischer und pädagogischer Ausbildung genügend Raum für kreative Prozesse und Projekte bietet (27 CP). Individualität wird bei uns großgeschrieben. Alle Studierenden können sich innerhalb des Studiums neben den Kernfächern nach eigenen Interessen im Bereich Vermittlung mit Hamburger Kulturträgern profilieren.

Das Studium versetzt Sie als Absolvent*in in die Lage, neben ihrer künstlerischen Tätigkeit auch die Instrumentalpädagogik an der Musikschule, bei freien Trägern, bei Kulturinstitutionen oder im freien Beruf auszuüben.

 

 Studienverlaufsplan

Kontakt

Prof. Hans-Georg Spiegel
Leitung Instrumentalpädagogik

 

Ines Thiel

Studierendensekretariat

Telefon Büro: +49 40 428482-407



www.hfmt-hamburg.de